Stadtwerke Oberriexingen fördern Tennisabteilung des TSV mit neuen Sichtblenden

Kürzlich durfte sich die Tennisabteilung des TSV Oberriexingen über drei druckfrische Sichtblenden für die Tennisplätze erfreuen. Die Stadtwerke Oberriexingen haben sich entschlossen, einige der in die Jahre gekommenen Sichtblenden auszutauschen, um den Plätzen ein neues, frisches Gesicht zu geben und beim TSV – Abt. Tennis langfristig präsent zu sein. Uebergabe-Tennisblenden-070

Das Bild zeigt Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Wittendorfer (2.v.l.) mit der Abteilungsleitung Tennis vom TSV Oberriexingen bei der Übergabe der Sichtblenden, die von der Fa. Motzer Folienbeschriftungen in Oberriexingen hergestellt wurden. Die Stadtwerke Oberriexingen erhoffen sich von diesem Engagement weitere Oberriexinger Haushalte und natürlich auch Mitglieder des TSV im Ort als Kunden für ihre attraktiven Strom- und Gasprodukte zu gewinnen. Die Stadtwerke Oberriexingen wünschen der Tennisabteilung des TSV eine erfolgreiche Saison!