Oberriexinger Karatekas auf Wandertour in der Pfalz

Nachdem es, coronabedingt im letzten Jahr nicht möglich war eine Wochenendwanderung umzusetzen, wurde für diesen Herbst, vorausschauend schon im Frühsommer eine entsprechende Planung gestartet.
Vereinbart wurde eine Herbstwanderung in die Pfalz, über die Dauer von drei Tagen.
Mit diesen Randbedingungen machte sich unser Wanderprofi Conni direkt an die
Ausarbeitung.
Heraus kam eine Wandertour in der südlichen Pfalz, mit Basislager in St Martin.
Am Freitagvormittag ging es dann ins gebuchte Hotel.
Dort angekommen wurde kurz eingecheckt und dann direkt eine kleine „Einlauf-
/Kennenlernrunde“ um St Martin gestartet.
Ausklang des Tages war in einer gemütlichen Gaststätte, bei Pfälzer Spezialitäten und
Rieslingschoppen.
Am Samstag stand dann die große Tour an, diese startete direkt am Hotel. Nach ca. 1,5 Std gleichmäßigem bergauf wurde der höchste „Berg“ der Pfalz, der Kalmit erreicht. Während dieser bergauf Passage wurden die Gespräche immer weniger und die Jacken ausgezogen.
Schwitzen war angesagt. Neben der kontinuierlichen Steigung war da bestimmt auch ein wenig Restalkohol vom geselligen Vorabend im Spiel. Super Ausblicke und ein Kuchen auf dem Kalmit glichen aber alles wieder aus.
Über mehrere Schleifen, auf verschlungenen Waldpfaden, ging es wieder zurück ins Hotel. Gemütlicher Abend war in derselben Gaststätte gebucht und im Prinzip ein Spiegelbild des Vorabends – einfach nur lecker und gut.
Am Sonntag war dann noch eine Wanderung um das Hambacher Schloss angesagt, mit Zwischenstopp in einer der bewirtschafteten Pfälzer Waldhütten.
Danach wurde die Heimreise angetreten.
Alle waren sich einig – super Wochenende, unbedingt wiederholen.
Wer Interesse an unserem Karate/unseren sonstigen Aktivitäten hat, oder uns Kennenlernen möchte, gerne anrufen oder am Donnerstagabend in der Sporthalle/Festhalle vorbei schauen.

Für die Karateabteilung Ori, Peter Krüger – Tel. 14547

Veröffentlicht unter Karate

Neue Runde Zirkeltraining startet!

Zirkeltraining bedeutet: abwechslungsreich zu trainieren, dabei maximale Trainingseffekte zu erzielen und möglichst effektiv die Zeit für den Sport zu nutzen. Es macht dich schneller, kurbelt die Fettverbrennung an und formt deine Muskeln. Durch komplexe Übungen kräftigt es deinen Körper im Ganzen und optimiert deine natürlichen Bewegungsabläufe, die du vor allem im Alltag brauchst. Ab 20. September geht’s wieder rund.

Infos und Anmeldung bei Gerlinde Ruf Tel. 1 59 58
Kursbeginn: Montag, 20. September von 19 – 20 Uhr in der Festhalle
Kursdauer: 12 x, Kosten: TSV Mitglieder 30,– EUR, Nichtmitglieder 65,– EUR