Gürtelprüfung in Goju Ryu Dojo – TSV Oberriexingen

Der letzte Trainingsabend im Februar 2022 wurde in der Karateabteilung des TSV Oberriexingen genutzt, um eine Kyu Prüfung (Gürtel Prüfung) im Erwachsenenbereich durchzuführen.

Prüfungen werden im Oberriexinger Dojo (Übungsraum) mit großer Vorlaufzeit festgelegt, damit die geforderten Leistungen und Abläufe gefestigt trainiert werden können. Dennoch mussten zwei der ursprünglich fünf Prüflinge absagen, da die benötigten Voraussetzungen nicht vollständig abrufbar waren.

Trainingsausfall durch Pandemie, Krankheit und diverse persönliche Belange waren die Gründe dafür.

Die selbstständige Absage der beiden Prüflinge zeigt, dass der Grundgedanke des Karate sich langsam festigt – nicht ein farbiger Gürtel macht es aus, sondern einzig und allein die innere Einstellung, das allgemeine Auftreten sowie eine objektive Selbsteinschätzung.

Somit stellten sich Uwe Espenner, Nina Wild und Gergely Südi den vereinseigenen Prüfern Peter Krüger (Vorsitz) und  Joachim Stecher (Beisitz). Diese Zuordnung entspringt unserer Abteilungsstruktur, in der Joachim für den Kinder-/Jugendbereich zuständig ist; Peter für die Erwachsenen. 

Uwe hat nun mit seiner neuen Graduierung (grün) die Unterstufe verlassen und ist in der Mittelstufe angekommen.

Nina hat sich mit ihrer neuen Graduierung (blau) in der Mittelstufe etabliert und hat in dieser Stufe noch einen nächsten Schritt vor sich.

Für Gergely ist mit abgelegter Prüfung (1. Kyu – braun) die Oberstufenausbildung und somit auch der Bereich der Karateschüler Graduierung (Kyu) abgeschlossen.

Sein nächster Schritt wäre, in ca. 1 ½ Jahren, die Prüfung zum Schwarzgurt.

Wenn ihm das gelingt, wäre er der erste unserer Schüler, der seit Kindheit im Verein (von 8 bis 18 Jahre) ist und sich bis zum Schwarzgurt etabliert haben.

 

Näheres über uns gerne im Training, immer Do in Sport-/Festhalle oder anrufen.

Für das Karate Team Ori, Peter Krüger – 07042/14547

Im Bild, von links stehend die Prüflinge Uwe, Nina und Gergely.

Von links sitzend die Prüfer Joachim und Peter.

Veröffentlicht unter Karate

Neue Runde Zirkeltraining startet!

Zirkeltraining bedeutet: abwechslungsreich zu trainieren, dabei maximale Trainingseffekte zu erzielen und möglichst effektiv die Zeit für den Sport zu nutzen. Es macht dich schneller, kurbelt die Fettverbrennung an und formt deine Muskeln. Durch komplexe Übungen kräftigt es deinen Körper im Ganzen und optimiert deine natürlichen Bewegungsabläufe, die du vor allem im Alltag brauchst. Ab 7. März geht’s wieder rund.

Montags 19 – 20 Uhr in der Festhalle

15 Einheiten ab 7. März (außer in den Schulferien)

Kosten für TSV-Mitglieder EUR 30

Kosten für Nichtmitglieder EUR 65

Neuer Kinder-Anfängerkurs im Karate

Die Karateabteilung beginnt am 24.03.2022 – 08.06.2022
einen neuen Anfängerkurs für Kinder ab 9 Jahre.
Training ist in der Festhalle/ Turnhalle Donnerstag von
17.00-18.00 Uhr.

Kosten für TSV Mitglieder 20.- €
Nichtmitglieder 30.- €

Interessierte Kinder können am 17.03.2022 vorab an einem
Schnuppertraining teilnehmen.

Joachim Stecher
0157/82938560
07042/16693
jostecher@t-online.de

Veröffentlicht unter Karate